Tagesziel: sich als Mensch "völlig neu" erfahren ...


Sich bewusst mit seinem Wesenskern, der (eigenen) Quelle verbinden. Dieser Tag wird Ihr Leben nachhaltig verändern.


Inhalt Modul 1:

In unserem ersten Tages-Modul geht es um:


  • das Bewusstsein; was ist Bewusstsein und was bedeutet dies für unser Leben.

  • die Wirklichkeit; was ist die Wirklichkeit und welche Folgen hat sie auf unser Dasein.

  • unsere Wahrnehmung; wie funktioniert sie und was bedeutet dies in unserem Alltag. 

  • Erfahren und Erlernen, sich in einer völlig neuen Form gewahr zu werden; Übungen, die für Sie inneren Frieden erfahrbar machen.

  • vom ich/Ego-kontrolliertem Alltag (vergangenheits- orientiert) zum individuellen Lebensfluss (nehmen was das Leben zeigt).

  • lernen, wie wir unser Leben aus der neu erfahrenen, ganzheitlichen Perspektive aktiv gestalten können.      

 

Der Tag wird eine Mischung zwischen Theorie und Selbsterfahrung sein. Insbesondere werde ich auch genügend Zeit für Übungen vorsehen, die es jeder/jedem Teilnehmer/-in ermöglichen werden, in sich selbst einen deutlich vertieften Frieden wahrnehmen zu können und die Werkzeuge beherrschen lässt, diesen Zustand des inneren Friedens auch im weiteren Alltag jederzeit wieder erlebbar machen zu können.