Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde als wir erklären können. Auch wenn es schwerfällt, dies zu akzeptieren...


Immer wieder neigen wir dazu, uns zu überschätzen. Je mehr wir aber zu wissen glauben, desto mehr wird uns klar, dass wir, bei Weitem nicht erklären können, was wir erleben oder an uns selbst erfahren können.

 

Was uns bleibt, ist - ohne es wissen und erklären zu wollen - alle Geschenke anzunehmen, die uns das Universum schenkt. 


Eines dieser Geschenke ist die Geistheilung. Persönlich nehme ich an, dass es etwas gibt, das das Lebendige lebendig macht und lebendig hält. Diese für uns nicht messbare "Energie" scheint zu ermöglichen, dass unsere Vorstellungen (Gedanken und Gefühle) unser "Jetzt" oder "zukünftiges Leben" formt (in Form von Schöpfung sich manifestiert), also sich in für uns effektive Erlebnisse zeigt und wir so unsere Erfahrungen machen können. Ziel davon ist letztlich, dass wir den/ die werden der/ die wir sind und uns erkennen, was wir wirklich sind.

 

Als Energiearbeiter und Geistheiler weiss ich aus meiner Erfahrung, dass wenn ich mich dieser Energie bewusst und so vollständig als möglich öffne, diese bei meinen Klienten genau dort hingelangt, wo sie im Moment am Notwendigsten ist.

Meine Arbeit ist daher, keine Gedanken oder Vorstellungen zu produzieren, sondern mich nur auf dieses "Öffnende" auszurichten und dann einfach zu empfangen ohne beeinflussen zu wollen. Wenn dann Heilung oder Teilheilung erfolgt, ist es also Nichts was ich gemacht hätte, sondern nur das, was in Form dieser schöpferischen Energie beim Empfänger "Heilung" in Gang gebracht hat. Letztlich kann sich nämlich nur jede Person selber heilen. Analog ärztlicher oder medikamentöser Unterstützung ist also auch Geistheilung nur ein Hilfsmittel, das den eigenen Heilungsprozess unterstützt.


Meine Coaching-, Hypnose-, Beratungs-, Energie-/ Geistheilungs- und Mediations-Arbeit erfolgt in der Regel in meinen Praxisräumen hier in Oberwil (nähe Basel, Schweiz). Falls nötig kann sie aber auch via Skype - oder für Energiearbeit - via Telefon erfolgen. Dies, hauptsächlich in Notsituationen (z.B. nach Operationen) oder wenn die Anreise schwierig oder zu weit wäre.